die Kulturplattform in Münchenbuchsee

Vokal-Akrobatik, Jazz
Hildegard Lernt Fliegen
Vokal-Akrobatik, Jazz und vieles mehr
large_image
Rubrik
Konzerte
Termine
12.01.2018 | 21.00 Uhr
 
Lokal
Restautant Bären, 3053 Münchenbuchsee
Kosten
CHF 40.-
Reservation möglich
Beschreibung

Diese Band zu beschreiben ist hoffnungslos – ein paar haben es trotzdem versucht: „Die Truppe ist als Gesamtkunstwerk zu betrachten.“ Rheinische Post. Oder: „Entertaining but seriously musical and ambitious, they are unclassifiable but totally worthwhile.“ – Jazzwisemagazin UK. Oder: „Dem eidgenössichen Sextett um Ausnahme-Vokalist Andreas Schaerer gelang eine phänomenal witzige, vitale und überraschungsträchtige Synthese aus Weltmusik und Jazz.“ Saarbrücker Zeitung. Oder: „Riss das Publikum zum Finale von den Stühlen.“ Neue Luzerner Zeitung CH. Oder: „Bei Hildegard Lernt Fliegen ist Witz kein Alibi, sondern grosse Passion.“ Neue Zürcher Zeitung. Oder: „Die russische Szene feiert die Musik von Hildegard Lernt Fliegen.“ Spiegel DE. Oder: „Hildegard Lernt Fliegen räumt wohltuend auf. Vor allem mit der Langeweile auf Musikbühnen.“ Dresdner Neueste Nachrichten DE. Oder: „Faszinierend, wie kompromisslos und lustvoll die Band seit Jahren durch sämtliche Register musikalischer Schubladen driftet.“ Jazzthing DE. Oder: „Hildegard Lernt Fliegen gehört zum Originellsten, Witzigsten und Artistischsten, was sich zurzeit in den Schweizer Musikszenen findet.“ Kulturtipp CH. Ach, lassen wir all die Zitate, einfach vorbeikommen und staunen.